Connexion

Welche Vorteile bietet die Einschreibung ins Réseau Santé Wallon?

 

Europäische Studien haben gezeigt, dass solche Projekte sowohl für die Patienten als auch für die Fachleute des Gesundheitswesens und für die Gesellschaft allgemein erhebliche Vorteile bieten. Hier finden Sie diesbezügliche Erläuterungen.

 

Für den Patienten

 

Die Vorteile für den Patienten sind zunächst medizinischer Art: seine Versorgung wird beschleunigt und erleichtert, was in gewissen Fällen lebensrettend für den Patienten sein kann.


Dopplungen von Maßnahmen werden weitgehend vermieden, so dass weniger Stress entsteht und der Komfort des Patienten verbessert wird. In manchen Fällen können invasive Maßnahmen vermieden und die Dauer des Krankenhausaufenthaltes verkürzt werden, was zu einer Verringerung der Risiken einer Ansteckung mit Krankenhausinfektionen beitragen kann.


Mit der Zeit werden die Patienten das Réseau Santé Wallon auch für andere Dienstleistungen in Anspruch nehmen können, wie etwa eine Referenz für den Impfausweis, eine Unterstützung bei der Verwaltung der Pflegeverläufe für Diabetes usw.


Die Einschreibung des Patienten ist kostenlos, und die Verringerung von Dopplungen von Maßnahmen trägt zu einer Senkung der medizinischen Kosten bei.  

 

Für den Arzt

 

Zu Beginn der Behandlung erleichtert der Zugang zu den medizinischen Dokumenten des Patienten seine Versorgung.


Während der Behandlung bildet das Réseau Santé Wallon eine Grundlage der Zusammenarbeit und des Austauschs von Daten zwischen den verschiedenen Fachkräften, die den Patienten pflegen.


Nach Beendigung des Krankenhausaufenthaltes erleichtert das Réseau Santé Wallon die Kontinuität der Pflege.